27 Feb 2018

Digitale Strategien für den Einzelhandel

Wie können Einzelhändler in den bayerischen Innenstädten mit dem steigenden Druck durch die großen Onlinehändler umgehen, welche Strategien gibt es? Im Rahmen des Modellprojekts "Digitale Einkaufsstadt" des bayerischen Wirtschaftsministeriums konnten jetzt Einzelhändler in drei bayerischen Städten neue Konzepte implementieren und auf die Praxistauglichkeit prüfen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

In Pfaffenhofen a. d. Ilm, Günzburg und Coburg schlossen sich Einzelhändler jeweils zu Online-Plattformen bzw. Online-Marktplätzen zusammen, auf denen sie mit ihrem gesamten Sortiment vertreten sind. Der interessierte Einkäufer vor Ort kann sich so jederzeit zuhause vor dem PC durch das Angebot in seiner Gemeinde klicken und dann entscheiden, ob er zum Kauf im Geschäft vorbeischaut oder sich den gewünschten Artikel vom dafür eingerichteten Lieferservice nach Hause bringen lässt.

So bekommt der Kunde nicht nur die bequeme Produktwahl im Internet, die er vom großen Onlinehändler gewohnt ist, sondern auch den Service, mit dem der lokale Einzelhandel gegenüber diesem punktet: Im Geschäft die kompetente persönliche Beratung und die Möglichkeit, den online ausgewählten Artikel zu begutachten und gleich mitzunehmen; bei Onlinebestellung die kostenlose schnelle Lieferung im Ort.

Auf den Internetseiten von Besser Daheim, Wir in Günzburg und GoCoburg bekommen Sie einen guten Eindruck, wie ein solcher Online-Marktplatz in der Gemeinde ansprechend gestaltet werden kann.

Weitere ausführliche Informationen zum Modellprojekt in den drei Städten finden Sie hier.

.


logo Landkreis Dachau

Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Dachau
– aktiver Partner der Wirtschaft.

Ihr Ansprechpartner im Landratsamt,
Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung

Johann Liebl
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Ihre Ansprechpartnerin im Landratsamt,
Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung

Marlene Christ
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Ihre Ansprechpartnerin im Landratsamt,
Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung

Caroline Doll
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Landratsamt Dachau
Wirtschaftsförderung

Hausanschrift:
Bgm.-Zauner-Ring 11

Postanschrift:
Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 08131 / 74 - 285


Unser Newsletter: Neues aus dem Dachauer Land!

captcha 

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erfolderlich.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen