Diese Seite drucken
04 Mai 2018

Zusammen arbeitet man weniger allein: Co-Working im Dachauer Land und der Metropolregion München

Freiberufler und Selbstständige im Ein-Mann-(oder Eine-Frau-)Unternehmen stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Eine davon ist die Wahl des geeigneten Arbeitsplatzes. Die Einrichtung eines Büros zuhause ist oft mit logistischen Hürden verbunden, nicht zuletzt Platzmangel, und die Anmietung von Räumlichkeiten stellt gerade zu Beginn einer Selbstständigkeit oft eine große finanzielle Belastung dar. Moderne Co-Working-Plätze bieten hier eine innovative Lösung.

Nicht nur, dass hier vergleichsweise günstig ein Arbeitsplatz in einem vollausgestatteten Gemeinschaftsbüro gemietet werden kann, als Freiberufler und Selbstständiger profitiert man auch vom inspirierenden Miteinander und bekommt neue kreative Impulse.

Interessierte finden jetzt ganz neu auf den Seiten der Europäischen Metropolregion München eine Zusammenstellung der Co-Working-Plätze in der Region, praktisch aufgelistet nach Landkreisen.

Das Dachauer Land ist auch dabei mit dem Co-Working-Space in der Konrad-Adenauer-Straße in der Dachauer Altstadt. Mehr Informationen finden Sie hier, oder schauen Sie einfach mal vorbei!