17 Mai 2021

"Exportpreis Bayern - Special Edition: Erfolgreich in schwierigen Zeiten" - Bewerben Sie sich jetzt!

Unter dem Motto "Erfolgreich in schwierigen Zeiten" wird es in diesem Jahr eine Sonderausgabe des Exportpreises Bayern geben. Damit soll gezeigt werden, wie stark und engagiert zahlreiche kleine und mittelgroße Unternehmen aus Bayern trotz der Herausforderungen der Corona-Pandemie international tätig gewesen sind. Dem Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger ist es ein besonderes Anliegen, in diesem Jahr mit dem Exportpreis Bayern gerade kleinere Unternehmen auszuzeichnen, deren Strategie sowie Mut, Ideen und Durchhaltevermögen zu besonderen internationalen Erfolgen in der Corona-Zeit geführt haben. Sein Wunsch ist, dass andere Unternehmen sich von den PreisträgerInnen inspirieren lassen und, auch in schwierigeren Zeiten, die Chancen im Auslandsgeschäft erfolgreich suchen.

"Exportpreis Bayern - Special Edition: Erfolgreich in schwierigen Zeiten" - Bewerben Sie sich jetzt! Exportpreis Bayern

Der Preis wird den drei folgenden Schwerpunkten verliehen:

1. Erfolgreiche Auftragsabwicklung in Corona-Zeiten:
Wie konnten - trotz der neuen Corona-Hürden - die Geschäfte in den bestehenden Exportmärkten erfolgreich abgewickelt werden (z.B. wegen Grenzschließungen, neuen protektionistischen Maßnehmen etc.)?

2. Gelungene Markterschließung und Kundengewinnung in Corona-Zeiten:
Wie konnten neue Märkte trotz der erfolgten Einschränkungen erfolgreich erschlossen und neue Kunden gewonnen werden?

3. Beachtliche Innovation in Corona-Zeiten:
Wie mussten Produkte und Dienstleistungen durch innovative Ideen angepasst werden, um weiterhin international erfolgreich vertrieben werden zu können?

Teilnahmeberechtigt sind bayerische Unternehmen mit maximal 100 Vollzeitbeschäftigten. Bewerbungen können bis zum 31. Juli 2021 eingereicht werden. 

Am 17. November 2021 ist die Preisverleihung in der Handwerkskammer für München und Oberbayern geplant. Jede Preisträgerin und jeder Preisträger erhält einen ca. 2-minütigen Kurzfilm über sein Unternehmen und seine Erfolgsgeschichte, der auf der Preisverleihung gezeigt und dem Unternehmen anschließend für Werbezwecke in deutscher und englischer Version überlassen wird.

Nähere Informationen zum Wettbewerb sowie zu den Anmeldedetails finden Sie direkt auf der Webseite vom Exportpreis Bayern.

 

logo Landkreis Dachau

Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Dachau
– aktiver Partner der Wirtschaft.

Landratsamt Dachau Wirtschaftsförderung
Hausanschrift: Bgm.-Zauner-Ring 11
Postanschrift: Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 08131 / 74 - 11 1930

Kontaktformular Ansiedlungsanfrage

Ihre Ansprechpartner im Landratsamt Dachau, Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung:

Johann Liebl
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Marlene Christ
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Caroline Doll
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Corinna Schultes
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1930
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen
Unser Newsletter: Neues aus dem Dachauer Land!

captcha 

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erfolderlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.