Artikel nach Datum gefiltert: April 2020

Nachdem die KUK-Branche aus den bisherigen Sofortgelder-Maßnahmen ausgenommen war, gibt es nun gute Nachrichten für alle KünstlerInnen, Kreative und Freiberufler: die bayerische Staatsregierung sagt monatliche Zahlungen über 1.000 Euro Soforthilfe zu. Zunächst für bis zu 3 Monaten. Auch Sportvereinen wird geholfen.

 

Schrittweise werden die Corona-Beschränkungen für Unternehmen in Bayern gelockert. Bestimmte Läden und Geschäfte dürfen bei Einhaltung von Maßnahmen zum Infektionsschutz wieder öffnen. Hier finden Sie Hygieneempfehlungensowie vom Staatsministerium eine Checkliste für die Erstellung eines Schutz- und Hygienekonzeptes.

 

Ministerpräsident Markus Söder hat in seiner Pressekonferenz am Donnerstag, 16.04. die nächsten Schritte zu Lockerungen und Änderungen in der Corona Krise für Bayern vorgestellt. Die  Ergebnisse für die Wirtschaft finden Sie hier.

 

Auf Grund der momentanen Lage finden auch unsere regelmäßigen Beratungstermine vor Ort zur Zeit nicht statt. Informationen zu den aktuellen Beratungsangeboten von IHK, HWK, Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft, Mediatoren, Aktivsenioren und HBE/BDD finden Sie hier.

Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hat neue Richtlinien zur Öffnungserlaubnis für Gärtnereien herausgegeben.

Demnach dürfen Gärtnereien unter bestimmten Vorraussetzungen seit kurzem wieder öffnen. Alle Details dazu finden Sie hier.

 

 

Wer gerade in der jetzigen Krise professionelle Beratungsleistungen für sein bestehendes Unternehmen oder als Freiberufler in Anspruch nehmen möchte, kann nun Bundesförderungen bis zu 4000 Euro ohne Eigenanteil erhalten. Alles zum neuen Förderprogramm finden Sie hier. 

Ein weiteres Hilfsprogramm der Bundesregierung ist entstanden. Das ausführliche Update und weitere Unterstützungshinweise der LfA und KfW finden Sie hier.

 

Die Corona-Krise erfordert schnelles Handeln und praktische (Online-) Lösungen für BürgerInnen und die Wirtschaft gleichermassen! Eine dieser Lösungen, direkt für Sie im Dachauer Land, ist die neu geschaffe Online-Plattform "Dachau-handelt!". Alle Informationen und Teilnahmemöglichkeiten zur neuen Seite finden Sie hier.

 

Nun hat auch die Bundesregierung ein Soforthilfeprogramm für Unternehmer erstellt. Durch beide Programme (von Bayern und der Bundesregierung) gibt es die Möglichkeit, höhere Zahlungen zu bekommen. Diese Soforthilfe für Unternehmen kann ab sofort online beantragt werden.

Den Online-Antrag sowie detaillierte Informationen finden Sie in diesem Artikel.

 

logo Landkreis Dachau

Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Dachau
– aktiver Partner der Wirtschaft.

Landratsamt Dachau Wirtschaftsförderung
Hausanschrift: Bgm.-Zauner-Ring 11
Postanschrift: Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 08131 / 74 - 285

Kontaktformular Ansiedlungsanfrage

Ihre Ansprechpartner im Landratsamt Dachau, Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung:

Johann Liebl
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Marlene Christ
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Caroline Doll
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen
Unser Newsletter: Neues aus dem Dachauer Land!

captcha 

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erfolderlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.