Große Neuigkeiten gibt es im Bereich Veranstaltungen: Vom 24.- 27. Oktober 2019 wird erstmals die Familienmesse Karlsfeld stattfinden, gut erreichbar auf dem Siedlerfestgelände in der Nähe des Karlsfelder Sees. Zukünftig soll es die Messe dann alle zwei Jahre geben.

Wie der Name schon verrät, richtet sich die Verbrauchermesse an alle Altersgruppen von Kindern bis zu Senioren. Alle Alters- und Interessensgruppen sollen mit den verschiedenen Themen angesprochen werden: von Gesundheit, Mobilität über Heimat, Bauen, Umwelt, Berufsleben bis hin zum Thema Reisen & Urlaub. An den vier Messetagen warten Aktions- und Thementage auf die Besucher, ebenso wie ein "Langer Freitag" mit Öffnungszeiten bis in den Abend.

Möchten auch Sie Ihr Unternehmen mit seinen Produkten oder Dienstleistungen direkt vor Ort einem breiten Publikum präsentieren?

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und ein friedliches sowie erfolgreiches und schönes Jahr 2019!

Wir bedanken uns herzlich für die gute Zusammenarbeit und hoffen auch in 2019 auf viele neue Projekte, spannende Begegnungen und interessante Gespräche mit Ihnen!

Ihr Team der Wirtschaftsförderung des Landkreises Dachau

 

Drei Tage lang ging es hoch her am Stand der MINT-Region Münchner Umland auf der Mitmachmesse FORSCHA im MOC.

Beinahe 60.000 Besucher stürmten am Wochenende, 16. bis 18. November, die Doppelmesse FORSCHA und SPIELWIESN im Münchner MOC. Mit dabei war auch in diesem Jahr die MINT-Region Münchner Umland, ein Kooperationsprojekt der Landkreise München und Dachau. Auf einer rund 200 Quadratmeter großen Erlebniswelt luden die beiden Landkreise zusammen mit 13 Kooperationspartnern die kleinen und großen Besucher zum Experimentieren, Tüfteln, Spielen und Gestalten ein.

Am 19. Oktober fand das Dachauer Unternehmerforum zum 8. Mal in der ASV Halle in Dachau statt und bot gute Möglichkeiten zum Informationsaustausch und Netzwerken.

UnternehmerInnen aus Dachau und dem Landkreis, sowie Persönlichkeiten aus Politik und den Institutionen trafen sich um einen abwechslungsreichen Abend mit Information, Austausch und Unterhaltung zu verbringen.

Sport meets Business: Unter diesem Titel organisiert die Wirtschaftsförderung des Landkreises seit 2016 Netzwerkveranstaltungen für Vereine, Sportler und Unternehmen im Landkreis. Am 05.07. lud Landrat Stefan Löwl zur dritten Auflage der Veranstaltungsreihe in den Kart Palast Funpark nach Bergkirchen. Thema des Abends: „Verein vs. Unternehmen? Wann stößt der eingetragene Verein an seine Grenzen?“.

Konkret ging es dabei um die Fragestellung, welchen sportlichen Erfolg sich Vereine heute überhaupt noch leisten können und welche Aufgaben und Herausforderungen - rechtlich, finanziell, organisatorisch und infrastrukturell - auf Sportler und Vereine zukommen, wenn diese sportlich erfolgreich sind.

Die kreativste Idee gewinnt! Junge UnternehmerInnen, Start-ups und Co. aufgepasst: Sie haben eine kreative Idee, ein innovatives Produkt oder ein außergewöhnliches Projekt, das Sie gerne einem breiten Publikum präsentieren wollen? Dann haben Sie jetzt die Chance auf einen kostenlosen Messestand für das 8. Dachauer Unternehmerforum am 19. Oktober 2018.

Die kreativste Idee gewinnt! Junge UnternehmerInnen, Start-ups und Co. aufgepasst: Sie haben eine kreative Idee, ein innovatives Produkt oder ein außergewöhnliches Projekt, das Sie gerne einem breiten Publikum präsentieren wollen? Dann haben Sie jetzt die Chance auf einen kostenlosen Messestand für das 8. Dachauer Unternehmerforum am 19. Oktober 2018.

Am 27.11.2018 von 10 bis 13 Uhr wird bei "Paul und Paula" (Jocherstr. 8 in Dachau der bereits vierte Beratertag für Kulturschaffende und Kreativunternehmen aus Stadt und Landkreis Dachau angeboten.

Unter dem Rahmenthema"Social Media für Kultur- und Kreativschaffende" findet eine eine Kollegiale Beratung statt. Dies ist ein konzentriertes Austausch-Format.

 

Am 3. Juli ist der MINT-Campus seit inzwischen drei Jahren als Schülerforschungszentrum, Schülerlabor und sogenannte Maker Garage aktiv und damit ein wichtiger Treffpunkt und Angebot für Kinder und Jugendliche in den MINT-Disziplinen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik).

Tag für Tag das gleiche Bild zur Rushhour: Autos verstopfen die Straßen im Landkreis – und in jedem Wagen sitzt oft nicht mehr als eine Person. Günstiger und umweltfreundlicher wäre es, mit anderen Pendlern, die denselben Arbeitsweg haben, in Fahrgemeinschaften unterwegs zu sein.

 

Am 1. Juli beginnt im Landkreis Dachau wieder die jährlich drei Wochen dauernde Aktion STADTRADELN.

Am 19. Oktober 2018 ist es wieder soweit: Das Dachauer Unternehmerforum wird bereits zum achten Mal stattfinden.

Der Besuch dieser Abendveranstaltung lohnt sich allemal, denn hier lassen sich schnell und effektiv wichtige Kontakte zwischen Unternehmern, Kommunalpolitikern, Vertretern von Verbänden, Institutionen und Behörden aus Stadt und Landkreis Dachau knüpfen und vertiefen.

Daneben gibt es die Info-Börse, einen Expertenvortrag zu einem spannenden aktuellen Thema und anschließend Netzwerken in angenehmer Atmosphäre mit einem hochwertigen Buffet.

Aufgrund des großen Interesses an den zwei Roadshows „Kreativ. Erfolgreich in und um Dachau“ und der Qualifizierungsveranstaltung "Kreativwirtschaft im Dialog" fand am 8. März die bereits vierte Veranstaltung für die KuK-Branche (Kultur & Kreativ) statt. Rund 60 Teilnehmer folgten der Einladung von Stadt und Landkreis Dachau und verbrachten einen schönen und informativen Abend im neuen PHEAS Restaurant.

Aufgrund des großen Interesses an den zwei Roadshows „Kreativ. Erfolgreich in und um Dachau“ und der Qualifizierungsveranstaltung "Kreativwirtschaft im Dialog" wird es eine weitere Veranstaltung für die Kultur- und Kreativbranche geben. Die Abendveranstaltung findet statt am Donnerstag, den 8. März 2018. Der Beginn ist um 17.30 Uhr.

Am 19.03.2018 wird im Landratsamt Dachau der bereits dritte Beratertag für Kulturschaffende und Kreativunternehmen aus Stadt und Landkreis Dachau angeboten.

Das Beratungsangebot richtet sich an Künstlerinnen und Künstler sowie Kulturschaffende und Kreative der elf Teilbranchen (siehe Grafik), die fachkundige Unterstützung und Beratung suchen.

Im Rahmen des Beratungsgesprächs können Fragen rund um die Themen Selbständigkeit, Akquise, Vernetzung, Finanzierung oder einfach zur generellen Orientierung gestellt werden.

Auch im Landratsamt spiegelt sich das rege kulturelle Schaffen im Dachauer Land wieder, nämlich in den zahlreichen dort ausgestellten Werken verschiedener Künstler des Landkreises. Ergreifen Sie die Gelegenheit, das Landratsamt mit seinen Kunstwerken einmal von einer anderen Seite zu sehen, mit einer Einführung von Frau Dr. Elisabeth Boser, Geschäftsleiterin der Dachauer Galerien und Museen, und musikalischer Untermalung von Sascha Seelemann.

Netzwerken und leibliches Wohl werden natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Es gibt immer mehr Räume zum gemeinsamen arbeiten, forschen und entwickeln. Nur wo befinden sich diese und für wen ist was geeignet?
Um eine Übersicht aller bestehenden Coworking-Areas, Technologie- und Gründerzentren in der Metropolregion München zu erstellen, ruft die Europäische Metropolregion München e. V. zur Eintragung in ihrer Datenbank auf.

 

Lust auf regelmäßigen persönlichen Austausch mit anderen Kultur- und Kreativunternehmern aus der Metropolregion München? Dann auf zum kreativ@muenchen Stammtisch! Jedes Mal in einer anderen kreativen Location und mit wechselnden thematischen Schwerpunkten. In ungezwungener Atmosphäre netzwerken, andere kreative Köpfe kennenlernen, Erfahrungen austauschen und die eine oder andere neue Idee entwickeln.

Merken Sie sich diesen Termin schon mal ganz dick im Kalender vor! Wir können noch nicht viel verraten, aber die Themen „Co-Working Spaces“ sowie „Smart Working“ – also die Frage, wie arbeiten wir in der Zukunft – werden im Mittelpunkt unserer nächsten Veranstaltung aus der Reihe „Kreativ. Erfolgreich in und um Dachau“ stehen. 

Sie haben eine Idee im Kopf, ein kreatives Projekt, das Sie umsetzen möchten? Aber Sie haben noch keine Finanzierung und sind sich unsicher, ob es genug Käufer für Ihr Produkt gibt? Oder Sie suchen noch Menschen, die Ihre Idee unterstützen und weiter verbreiten? 

logo Landkreis Dachau

Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Dachau
– aktiver Partner der Wirtschaft.

Ihr Ansprechpartner im Landratsamt,
Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung

Johann Liebl
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Ihre Ansprechpartnerin im Landratsamt,
Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung

Marlene Christ
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Ihre Ansprechpartnerin im Landratsamt,
Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung

Caroline Doll
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Landratsamt Dachau
Wirtschaftsförderung

Hausanschrift:
Bgm.-Zauner-Ring 11

Postanschrift:
Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 08131 / 74 - 285


Unser Newsletter: Neues aus dem Dachauer Land!

captcha 

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erfolderlich.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok