Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Dachau

Der Umwelt zuliebe nur noch mit Mehrweg-Geschirr!

Der Landkreis Dachau gestaltet den Wandel schon heute aktiv und setzt sich für Mehrweggeschirr ein! Mit unseren Initiativen "Aufgefüllt werd" und "Aufgetischt werd" im Dachauer Land! - möchten wir für Mehrweg- und Pfandgeschirr im Lebensmittelhandel und im To-Go-Geschäft in Gastronomiebetrieben werben und so die tägliche Abfallbelastung im Landkreis durch unnötiges Einwegplastik minimieren. Worum es sich genau bei dem Projekt handelt, erfahren Sie hier.

Aber jetzt sind Sie gefragt - Machen Sie mit! Wie? Einfach im Café oder Restaurantbesuch zum Mitnehmen die Mehrwegbehälter bei Ihren Essensbestellungen wählen und gemeinsam mit uns die Umwelt im Dachauer Land schützen!

 

Seit dem 28. Mai 2021 kann am MINT-Campus Dachau wieder getüftelt und geforscht werden:

Der MINT-Campus Dachau ist ein Schülerforschungszentrum mitten in Dachau. Hier entdecken Kinder und Jugendliche ihre Talente im MINT-Bereich spielerisch und eigenständig – sowohl im Klassenverbund als auch in ihrer Freizeit. Ein Lehrplan oder gar Notendruck spielen keine Rolle. In Projekt- und Teamarbeit entwickeln sie Engagement, Erfindungsreichtum und unternehmerisches Denken.

Das Dachauer Land ist ein attraktiver Standort für Unternehmer. Besonders für die Betriebe aus dem Technik-/ IT-Bereich und für das Handwerk ist das Angebot an Fachkräften und Spezialisten ein entscheidender Standortfaktor. Diese auch zukünftig für das Dachauer Land und die Unternehmen vor Ort zu gewinnen, ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für die wirtschaftliche und soziale Zukunft des Landkreises.

Die Änderung des Verpackungsgesetzes verpflichtet Betriebe ab 2023 zusätzlich zum Einweggeschirr auch Mehrwegoptionen anzubieten. Der Landkreis hat mit verschiedenen Partnern in einem entsprechenden Arbeitskreis seit Anfang des Jahres an einem Konzept zur Einführung eines möglichst einheitlichen Mehrweggeschirrsystems für das Dachauer Land gearbeitet. Dieses Konzept richtet sich an die Gastronomiebetriebe und die Geschäfte des Lebensmittelhandels.

Die Änderungen im Verpackungsgesetz sind am 6. Mai 2021 vom Bundestag bestätigt worden, nun muss die Novelle nur noch den Bundesrat passieren. Welche Regelungen dann ab wann in Kraft treten haben wir hier einmal zusammen gefasst.

Link zum Änderungsentwurf

Link zum Verpackungsgesetz 2017

Mitmachen und etwas für Gesundheit, Klima und Geldbeutel tun: Am 06. Juni 2021 beginnt im Landkreis Dachau wieder die jährlich drei Wochen dauernde Aktion STADTRADELN.

Die Änderung des Verpackungsgesetzes verpflichtet Betriebe ab 2023 zusätzlich zum Einweggeschirr auch Mehrwegoptionen anzubieten. Der Landkreis hat mit verschiedenen Partnern in einem entsprechenden Arbeitskreis seit Anfang des Jahres an einem Konzept zur Einführung eines möglichst einheitlichen Mehrweggeschirrsystems für das Dachauer Land gearbeitet. Dieses Konzept richtet sich an die Gastronomiebetriebe und die Geschäfte des Lebensmittelhandels.

Die Änderungen im Verpackungsgesetz sind am 6. Mai 2021 vom Bundestag bestätigt worden, nun muss die Novelle nur noch den Bundesrat passieren. Welche Regelungen dann ab wann in Kraft treten haben wir hier einmal zusammen gefasst.

Link zum Änderungsentwurf

Link zum Verpackungsgesetz 2017

Der Landkreis Dachau hat im Rahmen der Bundesrichtlinie „Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland“ eine Mobilfunkmessung, mit dem Ziel mögliche Lücken aufzudecken, gestartet.

Das Magazin "missING - Junge Frauen in MINT" berichtet in der jüngsten Ausgabe über die MINT-Region München und unseren Dachauer MINT-Campus! "missIng" richtet sich an junge Frauen, die sich für den MINT-Bereich interessieren (Mathematik - Informatik - Naturwissenschaft - Technik). Im Heft, das online und als Druckversion erscheint, finden sich Informationen über die verschiedenen Berufsbilder im MINT-Bereich und spannende aktuelle Neuigkeiten und Entwicklungen zum Thema. Mehr...

 

 

Das Magazin "missING - Junge Frauen in MINT" berichtet in der jüngsten Ausgabe über die MINT-Region München und unseren Dachauer MINT-Campus! "missIng" richtet sich an junge Frauen, die sich für den MINT-Bereich interessieren (Mathematik - Informatik - Naturwissenschaft - Technik). Im Heft, das online und als Druckversion erscheint, finden sich Informationen über die verschiedenen Berufsbilder im MINT-Bereich und spannende aktuelle Neuigkeiten und Entwicklungen zum Thema. Mehr...

 

 

Der Landkreis Dachau ist der am stärksten wachsende Landkreis in Bayern! Was macht das Dachauer Land so attraktiv für Arbeitgeber und Arbeitnehmer? Wir haben unsere Standortbroschüre ganz neu aufgelegt und aktualisiert. Lesen Sie, welche aktuellen Projekte, Beratungsangebote und Netzwerkmöglichkeiten Ihnen im Dachauer Land zur Verfügung stehen.

Der Landkreis Dachau ist der am stärksten wachsende Landkreis in Bayern! Was macht das Dachauer Land so attraktiv für Arbeitgeber und Arbeitnehmer? Wir haben unsere Standortbroschüre ganz neu aufgelegt und aktualisiert. Lesen Sie, welche aktuellen Projekte, Beratungsangebote und Netzwerkmöglichkeiten Ihnen im Dachauer Land zur Verfügung stehen.

Der MINT-Campus Dachau ist ein Schülerforschungszentrum mitten in Dachau. Hier entdecken Kinder und Jugendliche ihre Talente im MINT-Bereich spielerisch und eigenständig – sowohl im Klassenverbund als auch in ihrer Freizeit. Ein Lehrplan oder gar Notendruck spielen keine Rolle. In Projekt- und Teamarbeit entwickeln sie Engagement, Erfindungsreichtum und unternehmerisches Denken.

Das Dachauer Land ist ein attraktiver Standort für Unternehmer. Besonders für die Betriebe aus dem Technik-/ IT-Bereich und für das Handwerk ist das Angebot an Fachkräften und Spezialisten ein entscheidender Standortfaktor. Diese auch zukünftig für das Dachauer Land und die Unternehmen vor Ort zu gewinnen, ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für die wirtschaftliche und soziale Zukunft des Landkreises.

Mitmachen und etwas für Gesundheit, Klima und Geldbeutel tun: Am 14. Juni 2020 beginnt im Landkreis Dachau wieder die jährlich drei Wochen dauernde Aktion STADTRADELN!

Sie sind selbstständig oder haben ein eigenes Unternehmen und suchen Hilfe und Informationen zur Bewältigung der aktuellen Krisensituation? Wir möchten Ihnen in den schweren Zeiten zur Seite stehen und Sie auf unserer Homepage über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Aufgrund der Vielzahl an Nachrichten, (Falsch-) Meldungen und Informationen ist es schwer durchzublicken. Wir haben daher eine Übersicht erstellt mit den wichtigen Informationen und Antworten auf Fragen verschiedener Unternehmensgruppen oder -Branchen. Sie finden Infos zu den Förderprogrammen, Anträgen, und aktuellen Informationen zum Thema Covid-19 auf wirtschaftlicher Ebene.

Klicken Sie hier, um auf der speziellen Seite "Corona-Notfallhilfen" immer aktuelle Informationen zu erhalten.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Wirtschaftsförderung des Landkreises Dachau

Sie sind selbstständig oder haben ein eigenes Unternehmen und suchen Hilfe und Informationen zur Bewältigung der aktuellen Krisensituation? Wir möchten Ihnen in den schweren Zeiten zur Seite stehen und Sie auf unserer Homepage über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Aufgrund der Vielzahl an Nachrichten, (Falsch-) Meldungen und Informationen ist es schwer durchzublicken. Wir haben daher eine Übersicht erstellt mit den wichtigen Informationen und Antworten auf Fragen verschiedener Unternehmensgruppen oder -branchen. Sie finden Infos zu den Förderprogrammen, Anträgen und aktuellen Informationen zum Thema Covid-19 auf wirtschaftlicher Ebene.

Klicken Sie hier, um auf der speziellen Seite "Corona-Notfallhilfen" immer aktuelle Informationen zu erhalten.

 

Wir nehmen Ihre Anliegen und Fragen sehr ernst. Sollten Sie auf dieser Link/ Infosammlung nicht fündig werden, scheuen Sie nicht, sich mit uns in Kontakt zu setzen.

Hier finden Sie unser Team der Wirtschaftsförderung des Landkreises mit allen Kontakt- und Emaildaten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wir nehmen Ihre Anliegen und Fragen sehr ernst. Sollten Sie auf dieser Link/ Infosammlung nicht fündig werden, scheuen Sie nicht, sich mit uns in Kontakt zu setzen.

Hier finden Sie unser Team der Wirtschaftsförderung des Landkreises mit allen Kontakt- und Emaildaten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Erstmals findet heuer die Familienmesse in Karlsfeld statt. In direkter Lage zum schönen Karlsfelder See präsentieren sich an vier Tagen Gewerbetreibende und Organisationen sowie Institutionen aus Karlsfeld, dem Landkreis Dachau und der Region.

Das Landratsamt Dachau nutzt die Gelegenheit sich mit einigen Bereichen auf der Familienmesse zu zeigen und dort mit den BürgerInnen vor Ort ins Gespräch zu kommen.
Es gibt neben vielen kleinen Mitmach-Aktionen ein großes Gewinnspiel mit tollen Preisen und zudem auch die Möglichkeit, Kinder ab 3 Jahren in der Kinderbetreuung des Jugendamtes mit dem Kindersonnenwinkel professionell betreuen zu lassen.

 

 

In der Metropolregion München gibt es viel zu entdecken: Über 100 Landkreise, Gemeinden, Unternehmen und Institutionen haben Imagefilme für den Wettbewerb eingereicht. Nach einer Vorauswahl durch eine unabhängige Jury stehen jetzt die jeweils zehn Finalisten in den beiden Kategorien für Sie zur Wahl. Und Dahoam in Dachau ist auch dabei!

Lassen Sie sich von der Vielfalt der Filme inspirieren, die auch zeigt, welche Möglichkeiten Sie als Unternehmen im Bereich des so genannten "Employer Brandings" haben.

Lernen Sie die MINT-Region Münchner Umland kennen auf deren neuer Webseite. Die Landkreise Dachau und München fördern mit diesem Kooperationsprojekt Interesse für und Bildung in den MINT-Fächern (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) und tragen so zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes sowie zur Verringerung des Fachkräftemangels bei.

Am 24. Juni beginnt im Landkreis Dachau wieder die jährlich drei Wochen dauernde Aktion STADTRADELN.

logo Landkreis Dachau

Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Dachau
– aktiver Partner der Wirtschaft.

Landratsamt Dachau Wirtschaftsförderung
Hausanschrift: Bgm.-Zauner-Ring 11
Postanschrift: Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 08131 / 74 - 11 1930

Kontaktformular Ansiedlungsanfrage

Ihre Ansprechpartner im Landratsamt Dachau, Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung:

Johann Liebl
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Marlene Christ
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Caroline Doll
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen

Corinna Schultes
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1930
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Jetzt anrufen
Unser Newsletter: Neues aus dem Dachauer Land!

captcha 

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erfolderlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.