Aktuelle Informationen
zu Nothilfen Corona

23 Mär 2020

Nun hat auch die Bundesregierung ein Soforthilfeprogramm für Unternehmer erstellt. Durch beide Programme (von Bayern und der Bundesregierung) gibt es die Möglichkeit, höhere Zahlungen zu bekommen. Diese Soforthilfe für Unternehmen kann ab sofort online beantragt werden.

Den Online-Antrag sowie detaillierte Informationen finden Sie in diesem Artikel.

 

Weitere Informationen

Letzte Änderung am 01. April 2020
01 Apr 2020

Viele Gastronomiebetriebe, Einzelhändler oder Kreative/ Künstler müssen pandemiebedingt ihre Geschäfte schliessen. Die Folge sind Umsatzeinbussen und Liquiditätsengpässe. Wer zusätzlich zu Förderhilfen und Co. aktiv bleiben möchte, hat über verschiedene Seiten und Plattformen die Möglichkeit seine Waren oder Dienstleistungen in Gutscheinform zu verkaufen. Dies kann helfen für die KundInnen präsent zu bleiben und trotz Schliessung Umsatz zu generiere - jetzt wo es so nötig ist! Wir stellen verschiedene Plattformen hier vor.

Weitere Informationen

Letzte Änderung am 01. April 2020
31 Mär 2020

In diesen Zeiten, in denen die Menschen viel von Zuhause arbeiten und soziale Kontakte komplett oder teilweise sehr beschränkt sind, ist es nicht nur im Privatleben wichtig, zusammen zu halten und sich gegenseitig zu unterstützen. Psychologisch aber auch ganz praktisch ist der der Zusammenhalt durch eine Gruppe wichtiger denn je, ganz besonders für die vielen Selbstständigen, Kreativen, Kulturschaffenden oder KleinunternehmerInnen.
Welche Möglichkeiten es gibt, allein und trotzdem gemeinsam Lösungen zu finden erfahren Sie hier.

Weitere Informationen

Letzte Änderung am 31. März 2020
26 Mär 2020

Als eine der wirtschaftlichen Hilfsmaßnahmen, sollen sich nun alle, von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen die Sozialversicherungsbeiträge für die Monate März und April 2020 stunden lassen können.

Für den Monat März, müssen sich die betroffenen Unternehmen allerdings bis spätestens am morgigen Donnerstag, 26.03.20 formlos unter Bezug auf Notlage durch die Corona-Krise und Paragraf § 76 SGB IV direkt an ihre jeweils zuständigen Krankenkassen wenden, die ihre Sozialversicherungsbeiträge erhebt, um sich diese für den Monat März stunden zu lassen.

 

Letzte Änderung am 27. März 2020
26 Mär 2020

Wenn Sie sich mit Corona infiziert haben oder den Virus in sich tragen bzw. ein Verdacht dahingehend besteht, stellen Sie eine Gefahr für die Gesundheit anderer Menschen dar. Wird Ihnen deshalb verboten ihrer Erwerbstätigkeit nachzugehen und Sie erleiden aufgrund dessen einen Verdienstausfall, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen eine Entschädigung erhalten.

Welche Vorraussetzungen Sie erfüllen müssen, welche Höhe die Entschädigungszahlung hat, Ansprechpartner und alle weiteren Fragen zum Thema "Entschädigungen bei Tätigkeitsausfall" bei Selbsständigen finden Sie unter diesem LINK.

Letzte Änderung am 26. März 2020
25 Mär 2020

In der aktuellen Situation sind einerseits viele Menschen plötzlich arbeitslos, andererseits suchen u.a. viele Unternehmen wie Einzelhandel, Hygieneartikelhersteller, Landwirtschaftsbetriebe oder Lieferdienste Verstärkung. Wie diese kurfristig zusammen finden können erfahren Sie hier.

Letzte Änderung am 25. März 2020
23 Mär 2020

Hier finden Sie die Hinweise und Unterstützungsmöglichkeiten der LfA und der KfW.

Letzte Änderung am 24. März 2020
23 Mär 2020

Das Bundesministerium der Finanzen hat im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder Regelungen erlassen, die für die von den Folgen der Corona-Krise betroffenen Steuerpflichtigen steuerliche Erleichterungen vorsehen. Von besonderer Bedeutung ist die Möglichkeit, Steuerforderungen zinslos zu stunden.

Detaillierte Informationen sowie den Antrag finden Sie in diesem Artikel.

Letzte Änderung am 24. März 2020
23 Mär 2020

Wir haben eine Übersicht an Informationen / Links vom Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München erhalten. Da es eine Vielzahl von Informationsseiten zum Corona-Thema im Internet gibt, ist hier eine Zusammenstellung der hilfreichsten Links für die regionalen Kreativschaffenden zu finden.

Letzte Änderung am 24. März 2020
23 Mär 2020

10 Tipps zur betrieblichen Pandemieplanung der DGUV

Welche Schritte es nun einzuhalten gilt, was zu tun ist bei Personalausfall oder welche organisatorischen Massnahmen nun ergriffen werde sollte - darüber informiert die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)gemeinsam mit dem Verband der Betriebs- und Werksärzte (VDBW) und dem Verband der Sicherheitsingenieure (VDSI).


In ihrer Broschüre „10 Tipps zur betrieblichen Pandemieplanung“ finden Sie kurz und übersichtlich zusammengefasst alles Wichtige für die eigene Betriebsplanung. Auch wichtige Themen wie Hygiene, das Festlegen von Zuständigkeiten und Ansprechpartnern im Pandemiefall sowie Vorkehrungen des Managements für die extreme Belastungen im aktuellen Corona-Krisenzustand werden aufgegriffen.

 

Weitere Informationen

Letzte Änderung am 24. März 2020
23 Mär 2020

Die speziellen Hinweise für Gastronomie, Hotellerie- und Gastgewerbe, Handwerksbetriebe sowie für die Saisonarbeit in der Landwirtschaft finden Sie im folgenden.

Letzte Änderung am 26. März 2020
23 Mär 2020

Hier finden Sie eine Übersicht an Informationen für Selbsständige und UnternehmeInnen sowie die Informationen der einzelnen Kammern, der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft, der Bundesagentur für Arbeit und der Bundesministerien.

Letzte Änderung am 26. März 2020
Seite 1 von 2

logo Landkreis Dachau

Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Dachau
– aktiver Partner der Wirtschaft.

Landratsamt Dachau Wirtschaftsförderung
Hausanschrift: Bgm.-Zauner-Ring 11
Postanschrift: Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 08131 / 74 - 285

Ihre Ansprechpartner im Landratsamt Dachau, Sachgebiet 53, Wirtschaftsförderung:

Johann Liebl
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Marlene Christ
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 252
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Kathrin Hora
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Caroline Doll
Tel.: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Unser Newsletter: Neues aus dem Dachauer Land!

captcha 

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erfolderlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.