Print this page
03 Jul 2020

Das UnternehmerLab: Ein Netzwerk als Unterstützung zur Bewältigung der Krise – und darüber hinaus

Das Bayerische UnternehmerLab hat zum Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung der aktuellen Corona-Krise zu unterstützen. Zudem soll die Zeit nach der Krise - auch die zunehmende Digitalisierung von Produkten und Prozessen - in den Blick genommen werden, indem Strategien und Konzepte für neue oder erweiterte Geschäftsmodelle in den Fokus gestellt werden.

Das UnternehmerLab ist ein Netzwerk aus gleichgesinnten Unternehmerinnen und Unternehmern verschiedener Branchen, Regionen und Unternehmensgrößen, mit dem Ziel, in einem vertrauensgeschützten Rahmen gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und erprobte Lösungsansätze und Ideen zu erarbeiten und zu bewerten.
Das Netzwerk unterstützt Sie durch erfahrene Moderatoren und Coaches sowie Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft von der Problemanalyse, über die Entwicklung von Ideen und Lösungsansätzen bis zur Umsetzung im Unternehmen. Inhaltlich richtet es sich dabei an Ihren individuellen Themen und Bedarfen aus.

Das vorwiegend auf Online-Veranstaltungen ausgelegte UnternehmerLab bietet dabei folgende Leistungen:
• Unternehmerforum als zentrale Austauschplattform mit anderen Unternehmern und Experten
• Unternehmer-Workshops zur Entwicklung neuer Ideen und Strategien
Expertenvorträge zur Wissensvermittlung
• Themen und Geschäftsmodell-Werkstätten zur Vertiefung Ihres Wissens und zur Umsetzung Ihrer Ideen gemeinsam mit Partnern des Netzwerkes
• Unternehmer-Coaching zur Unterstützung bei der individuellen Umsetzung.

Das Projekt startet im Sommer 2020 – eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Weitere Informationen erhalten Sie in der Projektinformation, unter www.unternehmerlab.de oder direkt bei der Projekt durchführenden IFGE Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH, Stephan Rauchmann, Tel.: 030 – 20 65 81 50, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.