Displaying items by tag: Netzwerk

Anlässlich der Kunstausstellung von Katharina Sieverding „Am falschen Ort II“ luden die Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Dachau am Donnerstag, 27.06. zum sommerlichen Wirtschaftsempfang in das Dachauer Schloss.

Trotz Temperaturen von über 30 Grad folgten rund 120 Gäste aus der regionalen Wirtschaft, Politik und den Innungen der Einladung und erlebten einen entspannten Abend, der viele Möglichkeiten bot, sich zu vernetzen und Kontakte zu knüpfen.

 

 

Am Montag, den 20. Mai lud die Geschäftsführerin Kirsten Hermes zur 1. Auftakt- und Infoveranstaltung ihres digitalen Regionalportals "Dahoam in Dachau" ein.

Rund 100 Einzelhändler aus Stadt und Landkreis Dachau und interessierte Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung und wurden im Laufe des Abends über die Möglichkeiten und Inhalte des Portals www.dahoam-in-dachau.de und der gleichnamigen App aufgeklärt.

 

 

Am Montag, den 20. Mai lud die Geschäftsführerin Kirsten Hermes zur 1. Auftakt- und Infoveranstaltung ihres digitalen Regionalportals "Dahoam in Dachau" sein.

Rund 100 Einzelhändler aus Stadt und Landkreis Dachau und interessierte Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung und wurden im Laufe des Abends über die Möglichkeiten und Inhalte des Portals www.dahoam-in-dachau.de und der gleichnamigen App aufgeklärt.

 

 

Am 06.05.2019 wird von 9 bis 13 Uhr im Landratsamt Dachau der Beratertag für Kulturschaffende und Kreativunternehmen aus Stadt und Landkreis Dachau angeboten.

Das Beratungsangebot richtet sich an Künstlerinnen und Künstler sowie Kulturschaffende und Kreative der elf Teilbranchen (siehe Graphik), die fachkundige Unterstützung und Beratung suchen. Im Rahmen der Beratung können Fragen rund um die Themen Selbstständigkeit, Akquise, Vernetzung, Finanzierung oder einfach zur generellen Orientierung gestellt werden.

 

 

Gute Umgangsformen sind auch bei den Auszubildenden "In"! Denn der erste Eindruck zählt - auch im Berufsalltag. Die ersten Wochen in der neuen Firma sind besonders wichtig, denn hier werden die Weichen für die künftige berufliche Entwicklung gestellt.

Damit Sie gut vorbereitet und mit wichtigen Tipps ausgerüstet in diese spannende Zeit gehen, vermittelt Ihnen das Seminar am 28.03.2019 in interessanter, lebendiger Form die aktuellsten deutschen Regeln.

 

 

Pünktlich zum neuen Jahr startete die neue Netzwerkgruppe "Kultur- und Kreativwirtschaft Dachau" auf Facebook!

Kreativ- und Kulturschaffende aus der Region haben hier die Möglichkeit sich unkompliziert und direkt mit anderen aus der Region auszutauschen, sich gegenseitig zu informieren und einfach besser kennen zu lernen.

In der Gruppe erfahren die Mitglieder, wer z.B. mit welchen Projekten gerade aktiv ist, wer Unterstützung oder eine/n Kooperationspartner oder -partnerin sucht. Auch ist es möglich auf eigene Veranstaltungen hinzuweisen.

Pünktlich zum neuen Jahr startet die neue Netzwerkgruppe "Kultur- und Kreativwirtschaft Dachau" auf Facebook!

Hier können sich alle Kreativ- und Kulturschaffenden aus der Region austauschen, sich gegenseitig informieren und besser kennen lernen.

In der Gruppe erfahren die Mitglieder, wer z.B. mit welchen Projekten gerade aktiv ist, wer Unterstützung oder eine/n Kooperationspartner oder -partnerin sucht. Auch ist es möglich auf eigene Veranstaltungen hinzuweisen.

Tag für Tag das gleiche Bild zur Rushhour: Autos verstopfen die Straßen im Landkreis – und in jedem Wagen sitzt oft nicht mehr als eine Person. Günstiger und umweltfreundlicher wäre es, mit anderen Pendlern, die denselben Arbeitsweg haben, in Fahrgemeinschaften unterwegs zu sein.

 

Das Dialogforum „Wirtschaft macht Klimaschutz“ bringt online Unternehmen für den Klimaschutz zusammen. Auf der extra dafür eingerichteten Internetplattform wird das umfangreiche Klimaschutzengagement der deutschen Wirtschaft präsentiert und zur Verbreitung guter Praxis beigetragen.

Tag für Tag das gleiche Bild zur Rushhour: Autos verstopfen die Straßen im Landkreis – und in jedem Wagen sitzt oft nicht mehr als eine Person. Günstiger und umweltfreundlicher wäre es, mit anderen Pendlern, die denselben Arbeitsweg haben, in Fahrgemeinschaften unterwegs zu sein.

 

Tag für Tag das gleiche Bild zur Rushhour: Autos verstopfen die Straßen im Landkreis – und in jedem Wagen sitzt oft nicht mehr als eine Person. Günstiger und umweltfreundlicher wäre es, mit anderen Pendlern, die denselben Arbeitsweg haben, in Fahrgemeinschaften unterwegs zu sein.

Finden können sich Fahrer und Mitfahrer bei der MIFAZ: Diese Plattform ist extra für Fahrten von und zu den Gemeinden des Landkreises Dachau konzipiert – aber auch für Ziele außerhalb nutzbar.

 

Tag für Tag das gleiche Bild zur Rushhour: Autos verstopfen die Straßen im Landkreis – und in jedem Wagen sitzt oft nicht mehr als eine Person. Günstiger und umweltfreundlicher wäre es, mit anderen Pendlern, die denselben Arbeitsweg haben, in Fahrgemeinschaften unterwegs zu sein.

Finden können sich Fahrer und Mitfahrer bei der MIFAZ:
Diese Plattform ist extra für Fahrten von und zu den Gemeinden des Landkreises Dachau konzipiert – aber auch für Ziele außerhalb nutzbar.

logo Landkreis Dachau

The Dachau District Office for Economic Development
– active partner of the economy.

Landratsamt Dachau Wirtschaftsförderung
(Dachau District Office for Economic Development)

Street Address: Bgm.-Zauner-Ring 11
Postal Address: Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., Fax: 08131 / 74 - 285


Your contact at the District Office, Section 53, Economic Development:

Johann Liebl
Phone.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Marlene Christ
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 252
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Kathrin Hora
Phone.: +49 (0) 8131 / 74 - 1930
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Caroline Doll
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Our Newsletter: News from the Dachau Region!

captcha 

Details labelled * are mandatory.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.