23 Mar 2020

Hinweise und Hilfen für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Wir haben eine Übersicht an Informationen / Links vom Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München erhalten. Da es eine Vielzahl von Informationsseiten zum Corona-Thema im Internet gibt, ist hier eine Zusammenstellung der hilfreichsten Links für die regionalen Kreativschaffenden zu finden.

Wichtige LINKS für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Soforthilfe-Programm des Bayerischen Wirtschaftsministeriums - Informationen und Antragsformular

Handlungsleitfaden mit Tipps für Künstler*innen und Kreativschaffende - Worauf ist jetzt zu achten

Weitere konkrete Unterstützungsmaßnahmen für Kreativunternehmen in Bayern

KSK: Alle, die in der Künstlersozialkasse versichert sind, können außerdem eine Änderungsmitteilung darüber machen, dass sich ihr Arbeitseinkommen ändert. Das Formular finden Sie hier.

 

Corona-Hilfe-Service-Hotline KUK
Das KUK Team bietet  eine eigene Hotline für Fragen und Beratung für Kultur- und Kreativschaffende unter der Tel.-Nr.: 089- 233 289 22.
Die Hotline ist von Dienstag bis Freitag, von 10 Uhr bis 13 Uhr zu erreichen.

Hinweis: Die Veranstaltungen des Kompetenzteams sind leider, genau wie die individuellen Beratungstermine, vorerst ausgetzt. Sobald es Änderungen gibt dazu, werden wir diese hier veröffentlichen.

 

Kultur- und Kunstveranstaltungen sind verboten - was nun?
Von vielen Akteuren gibt es aber virtuelle Aktionen und digitale Formate und Bühne. Nach dem Motto: Wenn wir schon nicht mehr raus gehen und live mit anderen zusammen sein können, dann holen wir uns das Kulturprogramm, den Spaß und den wichtigen Input über den Bildschirm oder das Radio ins Wohnzimmer! Schauen Sie dazu am besten in die beiden facebook Gruppen „Kultur- und Kreativwirtschaft in Bayern“ und „Kreativquartier München“ (geschlossene Gruppen, Sie können Mitglied werden). Auch MUCBOOK hat dazu einige Tipps.

Ein schönes Beispiel ist der Online-Sender ONE München - Kunst, Kultur und vieles mehr für zu Hause zum live streamen.


Crowdfunding - Hilfsaktion:

Startnext hat eine Corona-Crowdfunding-Hilfsaktion für Kreative und Gründer*innen gestartet:

  • Extra schnelles Starten: Die Projektberater*innen von Startnext versuchen, die Projekte so schnell wie möglich online zu bringen.
  • Starten ohne Risiko: Das Fundingziel kann bei 1 Euro losgehen, wodurch die Einnahmen garantiert ausgezahlt werden, egal wie viel das Projekt einnimmt. Ein Pitch-Video oder Dankeschöns sind auch nicht nötig (können aber angelegt werden).
  • Starten ohne Gebühren: Die Transaktionsgebühren in Höhe von 4% übernimmt Startnext komplett.

Wer mitmachen oder sich informieren will, findet alles dazu Relevante hier oder unter diesem Link:

 

Umfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen auf die KUK-Branche - bis 31.3.20
Wenn Sie kreativschaffend tätig sind, nehmen Sie bitte an der laufenden Umfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise auf die Kultur- und Kreativwirtschaft teil und weisen Sie in Ihrem Netzwerk auf diese hin. Die Teilnahme dauert höchstens 4 Minuten. Nur durch verlässliches Datenmaterial können die Umsatzeinbußen auch gegenüber Politik und Verwaltung prognostiziert werden. Die Umfrage ist noch bis 31. März 2020 online. Eine Wiederholung ist in den nächsten Wochen vorgesehen.
http://bit.ly/corona-kreativwirtschaft

 

Diese Informationen wurden bereitgestellt durch

Landeshauptstadt München - Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft
Tel.: +49(0)89/233-28917
Fax:  +49(0)89/233-27966
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.kreativ-muenchen.de
www.kreativ-muenchen-crowdfunding.de
www.inmittenkreativ.de

 

 

Last modified on Friday, 03 April 2020 09:05

logo Landkreis Dachau

The Dachau District Office for Economic Development
– active partner of the economy.

Landratsamt Dachau Wirtschaftsförderung
(Dachau District Office for Economic Development)

Street Address: Bgm.-Zauner-Ring 11
Postal Address: Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., Fax: 08131 / 74 - 11 1930


Your contact at the District Office, Section 53, Economic Development:

Johann Liebl
Phone.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Marlene Christ
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 252
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Caroline Doll
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Corinna Schultes
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 1930
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Our Newsletter: News from the Dachau Region!

captcha 

Details labelled * are mandatory.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.