13 May 2020

Digitales Krisenmanagementtool & Fördermittelnavigator für den Handel

Die Creddis GmbH, eine Tochter der Otto Group, möchte HändlerInnen helfen, bestmöglich durch und aus der Corona-Krise zu kommen. Dafür haben sie einen digitalen Krisenmanager für kleine Händler entwickelt, der u.a. als Navigator durch die relevanten Förderprogramme führt , Maßnahmen zur Betriebssicherung und nützliche Tipps erhält. Das Angebot ist komplett kostenlos. Mehr Infos hier.

Wie funktioniert der digitale Krisenmanager?
Die Creddis GmbH hat eine umfassende Informationsdatenbank zusammengestellt und kategorisiert. Durch die Nutzung eines Chatbots werden individuelle Krisenpläne für den oder die NutzerIn erstellt. Das kostenfreie Angebot richtet sich sowohl an den stationären als auch an den digitalen Handel.

Laut Creddis GmbH seien 3 Schritte notwendig zum digitalen Krisenmanagement:

  • Zu Beginn steht die Nutzung des Chatbots mit Beantwortung einiger Fragen zum eigenen Unternehmen. Der Chatbot führt durch den Fördermitteldschungel oder erstellt einen interaktiven Krisenplan.
  • Im zweiten Schritt erhalten Sie Zugriff auf das Portal und die erstellten Pläne und Infos. 
  • Im, auf das eigene Unternehmen zugeschnittene Krisenplan werden passende Fördermittel, Handlungsempfehlungen und mögliche Maßnahmen aufgezeigt. Und auch Tipps, wie diese denn bestmöglich umsetzt werden können. Zudem kann der Kriisenplan individuell angepasst werden.

    Fertig ist der digitale kostenlose Krisenmanager!

Kontakt und Rückfragen zu diesem Angebot an: creddis GmbH, Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Last modified on Wednesday, 13 May 2020 12:30

logo Landkreis Dachau

The Dachau District Office for Economic Development
– active partner of the economy.

Landratsamt Dachau Wirtschaftsförderung
(Dachau District Office for Economic Development)

Street Address: Bgm.-Zauner-Ring 11
Postal Address: Weiherweg 16
85221 Dachau
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., Fax: 08131 / 74 - 11 1930


Your contact at the District Office, Section 53, Economic Development:

Johann Liebl
Phone.: +49 (0) 8131 / 74 - 367
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Marlene Christ
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 252
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Caroline Doll
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 1870
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Corinna Schultes
Phone: +49 (0) 8131 / 74 - 1930
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.



Our Newsletter: News from the Dachau Region!

captcha 

Details labelled * are mandatory.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.